LifeComp

Die LifeComp-Broschüre des Amtes für Veröffentlichungen der Europäischen Union stellt Schlüsselkompetenzen für Lebensbegleitendes Lernen (Persönliches und Soziales Lernen sowie Lernkompetenz) vor, die für alle Lebensbereiche gelten, und die durch formale, informelle und nichtformale Bildung erworben werden können und somit den Bürger*innen helfen können, im 21. Jahrhundert erfolgreich zu sein. 2018 hat der Rat der Europäischen Union eine Empfehlung zu diesen Schlüsselkompetenzen für lebensbegleitendes Lernen angenommen. 

LifeComp verfügt über neun Kompetenzen mit je drei Deskriptoren. Das Rahmenwerk ist konzeptionell und nicht normativ. LifeComp kann als Grundlage für die Entwicklung von Lehrplänen und Lernaktivitäten verwendet werden, die die persönliche und soziale Entwicklung sowie das Lernen fördern.

Dokument zum Download:

LifeComp